Selbstmarketing in der Scientific Community

Wann:
29. Mai 2018 um 9:00 – 16:30
2018-05-29T09:00:00+02:00
2018-05-29T16:30:00+02:00
Wo:
Haus der Forschung, Wien
Sensengasse 1
1090 Wien
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Elke Hubich
+43 5 7755 2016

Workshop für Frauen in Forschung, Technik und Innovation

Exzellente Ausbildung und fachliche Expertise reichen für eine erfolgreiche Weiterentwicklung ihrer Karriere in Wissenschaft und Forschung nicht mehr aus. Entscheidend ist, Ihre Stärken, Qualifikationen und Kompetenzen in der Community wohldosiert und überzeugend sichtbar zu machen. Dabei gilt es, das eigene Projekt oder die eigene Forschungstätigkeit kompakt auf den Punkt zu bringen, um sich in einer gelungenen Außendarstellung in der Scientific Community zu positionieren.

Aus dem Inhalt:

  • Selbstreflexion: Wo stehe ich? Wo will ich hin?
  • Grundlagen zum Selbstmarketing in Wissenschaft und Forschung
  • Überzeugenedes Auftreten statt Schaumschlägerei
  • Erstellen eines persönlichen Forschungsprofils
  • „Elevator Statement“ zum eigenen Forschungsgegenstand
  • Durch Vorträge und fachspezifische Veröffentlichungen ihre Repurtation in der Scientific Community steigern
  • Digitales Sebstmarketing in der Wissenschaft
  • Strategien zum Ausbau und Agieren in Netzwerken

Trainerin: Dr.in Ingrid M.Kösten

Weitere Informationen und Anmeldung: www.w-fforte.at